Das war London

In den Monaten April und Mai trat Natascha Kampusch zwei Reisen nach London, England an, um dort ihr aktuelles Buch „10 Jahre Freiheit“ zu bewerben. Dabei traf sie auf namhafte und einflussreiche Vertreter der englischsprachigen Medienwelt wie Piers Morgan, Huw Edwards oder Emma Barnett. NebenFernseh- und Radioauftritten für BBC, ITV und HBO, gab sie auch zahlreiche Interviews in Print-Medien wie The Telegraph, The Sun, Daily Mirror, Daily Mail, Closer oder Best. Aufgrund dieser intensiven Berichterstattung war Natascha Kampusch zur Zeit ihres England-Aufenthalts landesweit in aller Munde.

Gallerie

Am Flughafen nach England mit Natascha Kampusch
BBC News at FIVE mit Huw Edwards, Natascha Kampusch und dem Dachbuch Verlag
ITV Good Morning Britain mit Susanna Reid, Piers Morgan, Natascha Kampusch und dem Dachbuch Verlag
BBC Radio 5 Live mit Emma Barnett, Natascha Kampusch und dem Dachbuch Verlag